3. Christbaumweitwerfen am 11.01.2020

vom 12. Januar 2020

Am 11. Jänner wurden zum Dritten mal vorm Feuerwehrhaus ausgediente Christbäume geworfen.
Die Kleinen durften erstmals Adventkranz-Zielschießen.
Zur Stärkung gab es unter anderem Punsch, Glühwein und Kesselfleisch.

Wir gratulieren zu den Leistungen und bedanken uns bei Drechslermeister Stefan Spitzbart für die handgemachten Pokale und Claudia Fritsch für die individuelle Gravur.

Herren:
1. Platz: Frank Wimmer mit 8,42m
2. Platz: Luca Trott mit 8,27m
3. Platz Johannes Gumprecht mit 8,01m

Damen:
1. Platz Gabi Ackerl mit 5,65m
2. Platz Milesa Simovic mit 5,15m
3. Platz Sandra Schwabach mit 5,12m

Im Anschluss an die Siegerehrung wurde noch demonstriert, wie schnell ein Christbaum zu brennen beginnt.

Danke für euren Besuch!