T1 Fahrzeugbergung 28.01.2019

vom 28. Januar 2019

Technischer Einsatz

EinsatzortLB9
Alarmierung perPager
Alarmierung am28.01.2019 08:41
Einsatzende28.01.2019 11:05
Einsatzdauer2 Std. und 24 Minuten
Mannschaftsstärke5
Fahrzeuge am Einsatzort
KLF
Pumpe Deutsch Altenburg
TLFA-4000
Tank Deutsch Altenburg
Alarmierte EinheitenFF BDA
FF Hainburg
Anfahrtsweg3,0 km
Einsatzbericht
Nachdem ein Fahrzeuglenker auf der Schneefahrbahn die Kontrolle über seinen Wagen verloren hat, wurden wir am 28. Jänner zu einer Fahrzeugbergung auf die B9 alarmiert.
Nach der Erkundung durch den Einsatzleiter und nach Rücksprache mit dem Lenker wurde dann die FF Hainburg zur Unterstützung nachalarmiert, um den PKW aus dem Graben zu heben.
Von uns wurde die Unfallstelle abgesichert, ein Brandschutz aufgebaut und eine Straßensperre durch die Polizei veranlasst. Außerdem wurde die FF Hainburg bei der Fahrzeugbergung unterstützt.
Der Einsatz dauerte über 2 Stunden.
Einsatzort auf der Karte
Fotos