Weihnachtsfeier der Feuerwehrjugend 21.12.2018

vom 28. Dezember 2018

Weihnachtsfeier der Feuerwehrjugend

Natürlich gab es auch 2018 wieder eine Weihnachtsfeier zum Abschluss eines erfolgreichen, spannenden und lustigen Jahres bei der Feuerwehrjugend. Nach dem gemeinsamen Essen folgte die Überreichung der Erprobungsstreifen und Fertigkeitsabzeichen durch den Kommandanten, der den Jugendlichen zu ihren tollen Leistungen herzlich gratulierte und sich über ihre Motivation freute. Danach wurden gemeinsam leckere Kekse gebacken und kreative Weihnachtskarten gebastelt. Viel Freude bereitete den FJ-Mitgliedern das Schmücken des Christbaums im Feuerwehrhaus. Ein besonderer Dank an Willibald Greßl von www.christbaumwelt.com für das Sponsoring des Christbaums!

Erprobung und Erprobungsspiel

Jedes Jahr wird bei der FJ Bad Deutsch-Altenburg eine Erprobung durchgeführt, bei der die Mitglieder ihr Wissen und Können vor allem was den Umgang mit den Geräten der eigenen Feuerwehr betrifft, zeigen. Mit viel Motivation bereiteten sich die FJ-Mitglieder bei den Gruppentreffen auf die theoretischen und praktischen Teile vor und somit stellten sich am 9. November 12 Teilnehmer der Herausforderung. Sie konnten alle die gestellten Aufgaben meistern und dürfen sich somit über das erste und zweite Erprobungsspiel bzw. die erste oder zweite Erprobung freuen. Zwei Mitglieder hatten bereits im Sommer die höchste Stufe absolviert, die dritte Erprobung.

 

Fertigkeitsabzeichen Feuerwehrsicherheit und Erste Hilfe

Ein besonderer Schwerpunkt lag bei den Übungen im Herbst auf den Themen Feuerwehrsicherheit und Erste Hilfe. Somit konnte am 7. Dezember das Fertigkeitsabzeichen bzw. Fertigkeitsabzeichen-Spiel über diesen Bereich abgenommen werden. Alle 16 FJ-Mitglieder, die um die Abzeichen antraten, zeigten bei den Stationen, dass sie eine Unfallstelle absichern, eine Schlauchleitung vorbereiten und ein Strahlrohr bedienen, einer reglosen Person Erste Hilfe leisten und Wunden versorgen können und wissen, wie man im Feuerwehrdienst sicher arbeitet, um effizient Hilfe zu leisten.