T1 Verkehrsunfall 29.06.2018

vom 29. Juni 2018

Technischer Einsatz

EinsatzortLB9
Alarmierung perPager
Alarmierung am29.06.2018 10:31
Einsatzende29.06.2018 11:31
Einsatzdauer1 Std. und 0 Minuten
Mannschaftsstärke7
Fahrzeuge am Einsatzort
KLF
Pumpe Deutsch Altenburg
SRF
Rüst Deutsch Altenburg
TLFA-4000
Tank Deutsch Altenburg
Alarmierte EinheitenFF BDA
Anfahrtsweg2,0 km
Einsatzbericht
Am 29. Juni wurde die Freiwillige Feuerwehr zu einem Verkehrsunfall mit 2 PKW auf LB9 Kreuzung bei Billa und OBI gerufen. Schon am Anfahrtsweg wurde über Funk bekanntgegeben, dass in einem Fahrzeug eine Person eingeschlossen aber nicht eingeklemmt ist.
Am Unfallsort angekommen wurde der Verkehr schon von der Polizei geregelt. Zuerst wurde daher die Türe händisch geöffnet und die unverletzt Person aus dem Fahrzeug befreit. Das Auto wurde dann von der stark befahrenen Kreuzung geschoben um es dort weiter zu versorgen und in weiterer Folge abzuschleppen. Das 2. Fahrzeug wurde nur auf einen Parkplatz geschoben.
Einsatzort auf der Karte
Fotos