Bezirksfeuerwehrjugendleistungsbewerb in Leopoldsdorf 24.06.2017

vom 25. Juni 2017
Am 24. Juni 2017 stand für die Feuerwehrjugend der Bezirksbewerb in Leopoldsdorf auf dem
Programm. 11 Mitglieder der Feuerwehrjugend Bad Deutsch-Altenburg trotzten den sehr
sommerlichen Temperaturen und stellten sich dem Bewerb, der gleichzeitig die Generalprobe für
den Landesfeuerwehrjugendleistungsbewerb zwei Wochen später ist.
Die drei Bewerber um das FJBA zeigten tolle Leistungen und erreichten gute Zeiten. Bei der
Bewerbsgruppe in Bronze, bestehend aus 6 Mitgliedern der FJ Bad Deutsch-Altenburg und 3
Mitgliedern der FJ Petronell schlichen sich leider einige Fehler ein, die es bis zum Landesbewerb noch
auszubessern gilt. Ein weiteres Mitglied der FJ Bad Deutsch-Altenburg sprang kurzfristig bei der
Bewerbsgruppe aus Berg in Bronze ein. In Silber, wo die Positionen auf der Hindernisbahn
unmittelbar vor dem Antreten ausgelost werden und die Konzentration daher höher ist, zeigte die
Gruppe (5 Mitglieder der FJ Bad Deutsch-Altenburg, 3 Mitglieder der FJ Petronell und 1 Mitglied der
FJ Wolfsthal) eine gute Leistung.
Nun freuen sich die FJ-Mitglieder auf das Landestreffen der Feuerwehrjugend am Beginn der Ferien
in Neuhofen/Ybbs, wo auch die Landesbewerbe durchgeführt werden.