B2 Kellerbrand 26.09.2015

vom 26. September 2015

Brandeinsatz

EinsatzortBurggasse Petronell/Carnuntum
Alarmierung perSirene
Alarmierung am26.09.2015 18:43
Einsatzende26.09.2015 19:50
Einsatzdauer1 Std. und 07 Minuten
Mannschaftsstärke24
Fahrzeuge am Einsatzort
VF
Last Deutsch Altenburg
KLF
Pumpe Deutsch Altenburg
TLFA-4000
Tank Deutsch Altenburg
Alarmierte EinheitenFF Petronell
FF BDA
FF Wildungsmauer
Anfahrtsweg2,0 km
Einsatzbericht
Am Samstagabend fand die Feuerwehrfest-Nachbesprechung statt und so trafen sich gegen 18 Uhr nicht nur viele Feuerwehrmitglieder sondern auch freiwillige Helfer im Feuerwehrhaus.
Doch schon nach der ersten Ansprache des Kommandanten heulte die Sirene - Brandeinsatz in Petronell.
In kürze waren die Feuerwehrmitglieder ausgerüstet und besetzten die Fahrzeuge.
Die Aufgabe der FF B.D.-Altenburg bestand darin, einen Reserve-Atemschutztrupp bereit zu stellen.
Da der Brand im Keller jedoch schon bald von den Kameraden aus Petronell gelöscht wurde, konnten die Feuerwehleute rasch wieder ins Feuerwehrhaus einrücken.
Nach einer verdienten Stärkung ging es dann auch wieder mit der Festnachbesprechung weiter.
Einsatzort auf der Karte
Fotos