T1 Fahrzeugbergung

vom 3. Februar 2015

Technischer Einsatz

EinsatzortLB9
Alarmierung perPager
Alarmierung am03.02.2015 07:24
Einsatzende03.02.2015 08:25
Einsatzdauer1 Std. und 1 Minute
Mannschaftsstärke10
Fahrzeuge am Einsatzort
VF
Last Deutsch Altenburg
SRF
Rüst Deutsch Altenburg
TLFA-4000
Tank Deutsch Altenburg
Alarmierte EinheitenFF BDA
Anfahrtsweg3,0 km
Einsatzbericht
Am Dienstagmorgen wurde die FF zu einer Fahrzeugbergung auf die B9 alarmiert. Ein voll besetztes Fahrzeug ist gegen einen Baum zwischen Straße und Begleitweg gefahren. Beim Eintreffen der Feuerwehr hing das Fahrzeug auf der Böschung. Die Insassen wurden bereits von der Rettung betreut. Das Unfallauto wurde durch die Freiwillige Feuerwehr abgeschleppt und sichergestellt. Nach dem Reinigen der Straße konnte die Sperre der B9 aufgehoben werden und die Feuerwehrleute konnten wieder ins Feuerwehrhaus einrücken.
Einsatzort auf der Karte
Fotos