Fahrzeugbergung

vom 3. Dezember 2014

Technischer Einsatz

EinsatzortLB9
Alarmierung perPager
Alarmierung am03.12.2014 10:05
Einsatzende03.12.2014 10:45
Einsatzdauer0 Std. und 40 Minuten
Mannschaftsstärke4
Fahrzeuge am Einsatzort
TLFA-4000
Tank Deutsch Altenburg
SRF
Rüst Deutsch Altenburg
Alarmierte EinheitenFF BDA
Anfahrtsweg1,0 km
Einsatzbericht
Am Vormittag des 3. Dezember wurde die FF zu einer Fahrzeugbergung auf die LB9 bei Km 34,2 alarmiert. Ein Kleintransporter fuhr in den Straßengraben und ist dort festgesteckt. Die Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr zogen das Fahrzeug mittels Seilwinde zurück auf die Straße und konnten sich schon nach 40 Minuten wieder einsatzbereit melden.
Einsatzort auf der Karte
Fotos